Deutscher Gewerkschaftsbund

10.06.2013

Einladung zur 2. Nürnberger Sozialmeile

Im September 2013 finden in Bayern Landtags- und Bundestagswahlen statt. In diesem
Superwahljahr ist ein politischer Zeitenwechsel dringend nötig: Denn die Politik der letzten
Jahrzehnte treibt die soziale Spaltung und eine Umverteilung von unten nach oben voran.
Auf den Arbeitsmarkt führt die Deregulierungspolitik zu immer mehr Verwerfungen:
Reallohnverluste, zunehmende Unsicherheit durch Befristungen, Leiharbeit und Werkverträge,
eine Erosion des Normalarbeitsverhältnisses und steigende Altersarmut sind das Ergebnis dieser
Politik.

Die zur Wahl stehenden Kandidatinnen und Kandidaten wollen wir im Rahmen der 2. Nürnberger
Sozialmeile an der Frage messen, wie sie verhindern wollen, dass die soziale Kluft in Deutschland
und Europa immer weiter auseinandergeht.

Zahlreiche Organisationen tragen mit ihrer Arbeit und ihren Ideen wesentlich zum
sozialen Nürnberg bei und halten diesen Gedanken aufrecht. Etliche wollen sich auf der Sozialmeile
wieder präsentieren und mit Ihnen ins Gespräch kommen. Daneben wird es auch
wieder ein buntes Kulturprogramm geben.

Wir laden Sie dazu sehr herzlich ein!

Machen Sie mit · Informieren Sie sich · Diskutieren Sie mit uns

Wir freuen uns auf Ihren / euren Besuch!


Nach oben

Wir in den sozialen Medien

Mitmachaktion

Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg

Jetzt unterschreiben!

Logo mit Text: "Jetzt unterschreiben! Mit deiner Stimme den Renten-Sinkflug stoppen!"
DGB

DGB Mittelfranken bei Facebook

Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregegion Nürnberg
DGB Bayern
Link DGB Rechtsschutz
dgb.RS

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT