Deutscher Gewerkschaftsbund

11.11.2011

Integration statt Ausgrenzung!

Vortrag und Podiumsdiskussion zum Thema:

Integration statt Ausgrenzung!

am: 15. November 2011
um: 18.00 Uhr
im: DGB-Haus Nürnberg, Kornmarkt 5-7,
7. Stock, Raum Burgblick
mit:
Volker Roßocha, Leiter des Bereichs Migrationspolitik, DGB-Bundesvorstand
Özlem Bahadir, Mitglied im Bundesvorstand, Didf-Jugend
Bülent Köroglu, VK-Leiter, MAN Nürnberg
Diana Liberova, Vorsitzende, Integrationsrat Nürnberg
Moderation: Stephan Doll, Vorsitzender, DGB Region Mittelfranken


Deutschland ist ein Einwanderungsland!
Spätestens mit der Anwerbung von Arbeitskräften vor mehr als 50 Jahren kamen Menschen aus verschiedenen Ländern in die Bundesrepublik Deutschland. Für viele wurde das „Land der Arbeit“ mehr und mehr zum Lebensmittelpunkt. Sie blieben für immer und wurden zu einer Bereicherung für die Gesellschaft.
Leider wurde diese Entwicklung über Jahrzehnte von weiten Teilen der Politik und in der Bevölkerung ignoriert – mit allen negativen Folgen für die Teilhabe in Bildung, Arbeitsmarkt und Gesellschaft.
Erst in den letzten Jahren begann eine verstärkte Integrationsdebatte. Ein Zuwanderungsgesetz wurde beschlossen und damit verbunden zahlreiche integrative Maßnahmen.
Trotzdem nimmt die soziale Benachteiligung für einen Großteil dieser Bevölkerungsgruppe zu. Die Gefahr in eine unsichere Beschäftigung zu geraten ist für Migrantinnen und Migranten größer als für Angehörige der „Mehrheitsgesellschaft“. Insbesondere Leiharbeit wird zu einem offensichtlichen Integrationshemmnis.
Wir wollen anlässlich der Ausstellung „Ein Koffer voller Hoffnungen“ im DGB-Haus die Gelegenheit nutzen, um Möglichkeiten für eine erfolgreiche Migratonspolitik zu besprechen. Die verschiedenen Blickwinkel und persönlichen Erfahrungen der Podiumsgäste garantieren eine anregende Diskussion.

Nach oben

Wir in den sozialen Medien

Mitmachaktion

Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg

Jetzt unterschreiben!

Logo mit Text: "Jetzt unterschreiben! Mit deiner Stimme den Renten-Sinkflug stoppen!"
DGB

DGB Mittelfranken bei Facebook

Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregegion Nürnberg
DGB Bayern
Link DGB Rechtsschutz
dgb.RS

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT