Deutscher Gewerkschaftsbund

02.03.2018

Wohnen in Erlangen

Wohnen in Erlangen wird immer teurer. Der DGB hat mit dem „Ratschlag für soziale Gerechtigkeit“ in Zusammenarbeit mit der Stadt einen Vorschlag zur Schaffung ausreichenden bezahlbaren Wohnraums erarbeitet. Für den 16. März ist ein öffentlicher Workshop „BEZAHLBARER WOHNRAUM – LEBENSWERTE STADT“ im Rathaus vorgesehen in dem das weitere Vorgehen beraten und beschlossen werden soll.


Nach oben